Image

Digitale Schädlinge stellen eine permanente Bedrohung in der IT-Landschaft dar. Ein guter Schutz ist daher unumgänglich. Regelmäßige Aktualisierungen der Anwendungen und Betriebssysteme in Verbindung mit gutem Antivirenschutz minimiert die Bedrohung eines Befalls.

Wir beraten Sie über die verschiedenen Angebote der Antiviren-Hersteller und ermitteln gemeinsam die passende Lösung. Bei akutem Befall handeln wir umgehend und retten was zu retten ist.


Ungeziefer haben keine Chance

Mit voranschreitender Technik, der damit verbundenen Komplexität und immer kreativer werdenden Entwickler von Schadcode sind wir im Computeralltag ständigen Angriffen ausgesetzt. Das Fatale daran, es fällt erst dann auf wenn bereits viel Schaden angerichtet wurde. Der Rechner wird spürbar langsamer, die Festplatte hört gar nicht mehr auf zu arbeiten oder Dateien lassen sich erst gar nicht mehr öffnen. Bereits befallenen Systemen bieten wir eine Systemreinigung an. Dabei spielt es keine Rolle ob  Android-Smartphone, Tablet oder Windows-PC.

Mit der richtigen Antiviren-Software können derartige Schreckensszenarien unterbunden werden. Email-Verkehr, heruntergeladene Dateien oder externe Datenträger werden permanent auf Schadprogramme überprüft und Infektionen umgehend bereinigt.

Einfallstore werden geschlossen oder besonders überwacht. Falls dennoch Ihr System kompromitiert werden sollte sind wir umgehend zur Stelle und ermitteln den Befall und reinigen das System. Sie fragen sich jetzt sicher, wie das trotz Schutz dennoch passieren kann. Antiviren-Programme sind immer einen Schritt hinterher. Erst nachdem ein Virus entdeckt worden ist, kann die Medizin entwickelt werden. Aber die Programme sind mittlerweile so ausgeklügelt, dass sie auch gänzliche unbekannte Viren entdecken können. Sobald ein Programm sich atypisch verhält analysiert der Antiviren-Schutz das verdächtige verhalten und schottet es bei Bedarf ab.